Jeden zweiten Freitag finden (seit 2003) im Gartenatelier Eschelberg Tango – Milongas statt. Die Eschelberger Tangotage fallen alljährlich auf die verlängerten Wochenenden von Christi Himmelfahrt oder Fronleichnam.
„Tango Eschelberg“ ist eine private Non - Profit – Initiative. Tangfreunde aus aller Welt sind hier willkommen. Bei den Milongas wollen wir das gesamte Spektrum der Tango – Literatur genießen: Die Tradition der „goldenen“ Ära genauso wie moderne und revolutionäre „Neo“ - und tangoreuse Non -Tangos sollen ein harmonisches Ganzes bilden (was meistens gelingt). Der musikalische Fluß des Abends wird nicht durch Tandas und Cortinas unterbrochen.

Termine

Liebe Tanguerosas!

Die nächste Milonga im Gartenatelier in Eschelberg gibt’s am Freitag, dem 10. Mai 2019 ab 21°° Uhr. Der Garten blüht - da gibt’s vielleicht auch schon einen neuen Blumenstrauß…

Die Freitagsmilonga am 24. Mai entfällt - wegen der Nähe zu den Tangotagen !

Wir freuen uns auf Euren Besuch,

Magnus und Eva Maria

XV. Eschelberger Tangotage 2019

Donnerstag, 30. Mai

18:00 • Ankunft und gemütliches Beisammensein 21:00 • Milonga - Musik Joachim

Freitag, 31. Mail

15:00 - 18:00 • Tango Technik- und Figuren Bazar ab 21:00 • Milonga - Musik DJ Soosie

Samstag, 1. Juni

15:00 - 18:00 • Tango Technik- und Figuren Bazar 21:00 • Milonga - Musik Magnus

Sonntag, 2. Juni

• Tango - Frühschoppen • Ausklang …

15 Jahre Anarcho-Tango in Eschelberg!

• Keine “Workshops” - kein Workshop - Stress ! dafür gibts einen Technik- und Figurenbasar • Kein Stilfanatismus - wir spielen klassische, moderne, Neo- und Nontangos - die Tradition des Tangos besteht nicht darin, nur mindestens 60 Jahre alte Musik zu spielen. Die Tradi- tion des Tangos war immer die Offenheit für Neues. • Tanda- und Cortinafrei - die Musik bleibt immer
im Fluß
• Kein Rauchverbot - auch da halten wir uns an die gute alte Tradition: Vive la liberté!

Vier Tage Tango außer der Welt, -

in der Wirklichkeit, - in Eschelberg.

Keine Anmeldung - Wer kommt ist da.

Übernachtungsmöglichkeiten: Übernachtung im Garten (im Zelt) oder

Übernachtungsmöglichkeiten in Ottensheim (8 km von Eschelberg): Gasthof zum schwarzen Adler, Rodlhof, private Pensionen im Internet: http://tourismus.ottensheim.at/ eventuell auch: Gasthaus “Mitten in der Welt” in Neusserling

Zum Grillen: Fisch, Fleisch oder Gemüse nach Belieben mitbringen. Für Getränke (Wein, Wasser, Tee, Kaffee) ist gesorgt.

Freiwilliger Beitrag (Vorschlag): ab € 8.- pro Milonga

Titel